Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1232502634



Treffer 1 von 1 < < > <



Organisationen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/1232502634
Organisation Schweizerische Eisenbahnbank (1878-1885)
Andere Namen Banque des Chemins de Fer Suisses (1878-1885)
Quelle Jung, Joseph: Alfred Escher, 1819-1882 - der Aufbruch zur modernen Schweiz. - 2006
Ritzmann, Franz: Die Schweizer Banken - Geschichte - Theorie - Statistik. - 1973
Gründungsstatuten
Geschäftsberichte
Zeit 1878-1885
Land Basel (XA-CH-BS)
Geografischer Bezug Ort: Basel
Weitere Angaben Das Unternehmen wurde 1878 von der Schweizerischen Kreditanstalt sowie einigen Bankhäusern aus Paris und Basel gegründet, um die finanzielle Sanierung der in Schieflage geratenen Schweizerischen Nordostbahn zu garantieren. Nach der finanziellen Konsolidierung der Nordostbahn wurde die Bank per 31. Dezember 1885 aufgelöst und trat anschliessend in Liquidation.
Typ Firma (kif)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration