Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind für den Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt am Standort Frankfurt am Main ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: auRef=101348142



Treffer 1 von 1 < < > <



Werke
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/7562210-5
Titel des Werkes Itinerarium ad loca sancta
Beteiligt Zugeschriebener Verfasser: Antoninus, Placentinus
Andere Titel Itinerarium Antonini Placentini
Quelle LThK (3. Aufl., unter Antoninus v. Piacenza), LCAuth
Zeit erschienen: 570
Land Italien (XA-IT); Römisches Reich (XT)
Sprache(n) Latein (lat)
Weitere Angaben Um 570 von einem anonymen Autor verfasst, der seine Pilgerreise in Piacenza begann und unter den Schutz des Heiligen Antoninus v. Piacenza stellte, daher irrtüml. ihm zugeschrieben
Oberbegriffe Beispiel für: Itinerar
Systematik 12.2b Anonyme literarische Werke ; 19.1dp Personen zu Geografie, Heimat- und Länderkunde
Typ Werk (wit)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration