Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
Neuigkeiten Das Ad-hoc-Bereitstellungssystem steht am 26. Oktober in Frankfurt und am 27. Oktober in Leipzig nicht zur Verfügung. In dieser Zeit ist die Nutzung von bestellten elektronischen Publikationen nicht möglich.
 
 

Ergebnis der Suche nach: swiRef=119109220



Treffer 1 von 1 < < > <



Bücher
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/931671523
Titel Jewish thought adrift / by Robert S. Schine
Person(en) Schine, Robert S. (Verfasser)
Verlag Atlanta, Ga. : Scholars Press
Zeitliche Einordnung Erscheinungsdatum: 1992
Umfang/Format XII, 211 S. : Ill. ; 23 cm
ISBN/Einband/Preis 1-55540-738-2 Gewebe : $ 59.95
Sprache(n) Englisch (eng)
Beziehungen Brown judaic studies ; Nr. 259
Teil von: Anne-Frank-Shoah-Bibliothek
Anmerkungen Literaturverz. u. Bibliogr. S. 185 - 202
Schlagwörter Wiener, Max ; Judentum ; Philosophie
Wiener, Max ; Judentum ; Theologie
Sachgruppe(n) 13 Allgemeine und Vergleichende Religionswissenschaft, Nichtchristliche Religionen ; 10 Philosophie
Weiterführende Informationen Inhaltsverzeichnis
Exemplarbezogene Angaben Signatur: SH 95/64 : Historischer Hintergrund: Judaica / Geschichte des Judentums

Leipzig Signatur: G 1993 A 790
Bereitstellung in Leipzig

Anne-Frank-Shoah-Bibliothek : A 200
Signatur: SH 95/64
Bestand: [ist eine Abhandlung über das Lebenswerk von Max Wiener. Max Wiener: (22 April 1882 - 30. Juni 1950) war ein deutscher Rabbiner, Philosoph und Theologe. Er galt neben Leo Baeck als der bedeutendste Vertreter des liberalen Judentums in Deutschland.]
Lesesaalbestand




Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration