Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=942422775






Organisationen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/5113087-7
Organisation Lateinschule zu Halle
Andere Namen Lateinschule Halle (Saale)
Lateinschule Halle a.d.S.
Lateinschule in den Franckeschen Stiftungen
Lateinschule der Franckeschen Stiftungen zu Halle
Lateinschule im Waisenhaus
Lateinische Schule im Waisenhaus
Schola Latina
Schola Latina in Orphanotropheo Glauchensi
Schola Latina in Orphanotropheo Halensi
Lateinschule Glaucha
Lateinschule des Waysenhauses
Lateinschule des Waisenhauses
Lateinische Schule des Wayseinhauses
Lateinische Schule des Waisenhauses
Lateinschule des Waysenhauses zu Glaucha vor Halle
Lateinschule des Waisenhauses zu Glaucha vor Halle
Lateinische Schule des Wayseinhauses zu Glaucha vor Halle
Lateinische Schule des Waisenhauses zu Glaucha vor Halle
Quelle Internet (Stand: 22.02.2016): http://www.francke-halle.de/francke.htm/archiv/matrikel/latina/seiten/gesch.html
Zeit XX.09.1697-24.10.1808
Land Deutsches Reich (XA-DXDE); Sachsen-Anhalt (XA-DE-ST)
Nachfolger Lateinische Hauptschule zu Halle
Geografischer Bezug Ort: Halle (Saale)
Ort: Halle-Glaucha
Wirkungsraum: Sachsen-Anhalt
Weitere Angaben Die gleichermaßen benutzten Ortsangaben "Halle" und "Glaucha" erklären sich durch die Lage der Franckeschen Stiftungen in der Hallischen Vorstadt Glaucha (nach Halle eingemeindet 1817).
1808 Zusammenschluss des städischen "Reformierten Gymnasiums" (nid 1083854860) und des städtischen "Lutherischen Gymnasiums" (nid 5278587-7) mit der "Lateinschule" der Franckeschen Stiftungen zu Halle (nid 5113087-7) zur "Lateinischen Hauptschule" der Franckeschen Stiftungen zu Halle (nid 601236-X).
Oberbegriffe Beispiel für: Gymnasium
Beziehungen zu Organisationen Administrativ übergeordnet: Franckesche Stiftungen zu Halle
Verwandter Begriff: Franckesche Stiftungen zu Halle. Waisenhaus
Systematik 6.3a Schule
Typ Organisation (kiz)
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Jahrbuch der Alten Lateiner
    Vereinigung Ehemaliger Schüler der Latina zu Halle (Saale). - Halle, S.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration