Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
Neuigkeiten Das Ad-hoc-Bereitstellungssystem steht am 26. Oktober in Frankfurt und am 27. Oktober in Leipzig nicht zur Verfügung. In dieser Zeit ist die Nutzung von bestellten elektronischen Publikationen nicht möglich.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=004046617






Organisationen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1008454-X
Organisation Trappisten
Andere Namen Trap (Abkürzung)
Trappists
Trappistes
Trapenses
Ordo Cisterciensium Reformatorum seu Strictioris Observantiae (1902-)
Ordo Cisterciensium Strictioris Observantiae
Ordo Cisterciensis Strictioris Observantiae
OCSO (Abkürzung)
Ordo Cisterciensium Reformatorum Beatae Virginis Mariae de Trappe (1892-1902)
Zisterzienser der Strengen Observanz
Zisterzienser von der Strengen Observanz
Ordo Cisterciensium Reformatorum
OCR (Abkürzung)
Order of Cistercians of the Strict Observance
Cistercians of the Strict Observance
Ordre cistercien de la stricte observance
Cisterciens de la stricte observance
Orden Cisterciense de la Estricta Observancia
Orden Cisterciense de la Estrecha Observancia
OSR (Abkürzung)
CRO (Abkürzung)
CistRO (Abkürzung)
CistRef (Abkürzung)
OLT (Abkürzung)
Quelle B Wissen
Homepage (Stand: 11.06.2015): http://www.ocso.org/
Dt. Wikipedia, s. a. den Art. "Armand Jean Le Bouthillier de Rancé"
Erläuterungen Definition: Sitz des Generalabtes ist Rom.
Zeit 1678-
Land Internationale Staatengemeinschaften, internationale Organisationen, internationale Körperschaften (XP)
Geografischer Bezug Ort: Rom
Weitere Angaben Die Trappisten wurden 1678 von Papst Innozenz XI. als eine besondere Kongregation der Zisterzienser anerkannt, bilden aber erst seit 1892 einen eigenständigen Orden.
Oberbegriffe Beispiel für: Orden
Beziehungen zu Organisationen Verwandter Begriff: Trappistinnen
DDC-Notation 255.125
Systematik 3 ; 3.6a Katholische Kirche
Typ Organisation (kiz)
Untergeordnet 2 Datensätze
  1. Trappisten-Mission Mariannhill
    Organisation (kiz)
  2. Kloster Dahlem
    Organisation (kiz)
Thema in 32 Publikationen
  1. Die Mönche von Tibhirine
    Baumer, Iso. - München : Verlag Neue Stadt, 2018, Erweiterte und aktualisierte Neuausgabe
  2. [The Genesee diary]
    Ich hörte auf die Stille
    Nouwen, Henri J. M.. - Freiburg : Herder, 2018, Neuausgabe
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 3 Publikationen
  1. Gott im Antlitz des Anderen. Die Spiritualität der Mönche von Tibhirine
    Benke, Christoph. - Linz : Katholische Privat-Universität Linz, 2020
  2. Trappisten/Trappistinnen - Vernunft II
    Berlin/Boston : De Gruyter, 2020, Reprint 2020
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration