Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=118607987






Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118607987
Person Schlegel, Friedrich von
Geschlecht männlich
Andere Namen Schlegel, Friedrich v.
Schlegel, Federico
Schlegel, Frederico
Schlegel, Fr.
Schlegel, F.
Schlegel, Karl W. von
Schlegel, Karl Wilhelm Friedrich von (B 2006)
Schlegel, Carl Wilhelm Friedrich von (NDB)
Schlegel, ...
Šlegel', Fridrich
Šlegelʹ, Karl Vilʹgelʹm Fridrich fon
Šlegelebi, P'ridrix
Schlegel, Friedrich K.
Schlegel, Frederick von
Schlegel, Frederick
Schlegel, Carl W. von
Schlegel, Karl Wilhelm Friedrich
Šlegel, Fridrih
Schlegel, Karl W.
Schlegel, Friedrich (BSB-Musik)
Von Schlegel, Friedrich
Schlegel, Friedrich Karl Wilhelm
Schlegel, Friedrich Karl Wilhelm von
Schlegel, Fridericus
Schlegel, Frédéric
שלגל, פרידריך (Schriftcode: Hebr)
施勒格尔 (Schriftcode: Hans)
Quelle LCAuth
Provenienzmerkmal (Widmung)
NDB/ADB: https://www.deutsche-biographie.de/gnd118607987.html#ndbcontent
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Schlegel
Zeit Lebensdaten: 1772-1829
Land Deutschland (XA-DE); Frankreich (XA-FR); Österreich (XA-AT)
Sprache(n) Deutsch (ger)
Geografischer Bezug Geburtsort: Hannover
Sterbeort: Dresden
Beruf(e) Schriftsteller
Philosoph
Philologe
Kritiker
Literarhistoriker
Weitere Angaben Habil. in Jena 1801; 1802-1804 Studium des Sanskrit und orientalischer Sprachen in Paris; 1815-1818 Legationsrat bei der österreichischen Gesandtschaft am Frankfurter Bundestag; Dt. Schriftsteller, Dichter, Philosoph, Ästhetiker, Literaturtheoretiker und Kulturhistoriker; auch Dramatiker und Herausgeber verschiedener Zeitschriften, zeitweise Diplomat im Dienste Österreichs; lebte zeitweise in Österreich
Beziehungen zu Personen Schlegel, Johann Adolf (Vater)
Schlegel, August Wilhelm von (Bruder)
Schlegel, Karl August Moritz (Bruder)
Schlegel, Dorothea von (2. Ehefrau)
Stransky, Christine von (Freundin)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler) ; 6.1p Personen zu Kultur und Künsten, Geistes- und Kulturgeschichte ; 4.7p Personen zu Philosophie
Typ Person (piz)
Autor von 220 Publikationen
  1. Ensayos sobre la prosa
    Schlegel, Friedrich von. - Madrid : Punto de Vista Editores, enero 2021, Primera edición
  2. Athenäums-Fragmente, Lyceums-Fragmente, Ideen (Großdruck)
    Schlegel, Friedrich von. - Berlin : Henricus, 2020, 1. Auflage
  3. ...
Beteiligt an 42 Publikationen
  1. Lucinde
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2019
  2. Das Universum der Poesie
    Paderborn : Schöningh, 2012
  3. ...
Thema in 123 Publikationen
  1. Der Diskurs des Hässlichen bei Friedrich Schlegel
    Devidi, Mirta. - Berlin : Peter Lang, 2020
  2. Der Diskurs des Hässlichen bei Friedrich Schlegel
    Devidi, Mirta. - Frankfurt a.M. : Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, 2020
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 93 Publikationen
  1. Die Romantische Ironie in Ludwig Tiecks Komödie "Der gestiefelte Kater"
    Zhu, Yi. - München : GRIN Verlag, 2021, 1. Auflage
  2. Gustav Wasa
    Brentano, C.. - Berlin/Boston : De Gruyter, 2021, Reprint 2020
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration